logo

Drei-Flüsse-Tour   (Tour vom ADFC Main-Kinzig  am 29. April 2001)

Tourenleiterin: Angela Noe

Länge:   
58 Km, 254 Höhenmeter   (mittelschwere Tour (nach ADFC Schwierigkeitsgrad) 

Start:      Hanau, Marktplatz (100 m)

Strecke:    Wir haben an diesem Tag die Randgebiete der Wetterau durchquert und fuhren dabei entlang der drei Flüsse Main, Nidder und Nidda. Dabei war zu beachten, dass es immer wieder Steigungen gabt, die natürlich auch zu Abfahrten führen. Aber die Steigungen lohnten sich, denn man hatte dadurch immer wieder herrliche Ausblicke auf Taunus, Vogelsberg, Spessart und auch Odenwald. Unterwegs sind wir in Burg-Gräfenrode im Margaretenhof eingekehrt, um uns zu Stärken. 
Die Tour führte von Hanau nach Maintal-Bischofsheim, Niederdorfelden, Gronau, Karben, Okarben, Burg-Gräfenrode, Kaichen, Heldenbergen, Windecken, und zurück nach Hanau.


Karte 32 KB

 
Streckenprofil 25 KB

Track im GPX-Format
mit der rechten Maustaste klicken und Ziel speichern unter...

Zurück Home Nach oben Weiter