logo

Kinzig, Kahl und Main, Hanau - Schöllkrippen

Länge:   84 Km  630 Höhenmeter, mittelschwere Tour (nach ADFC Schwierigkeitsgrad) 

Start:    Hanau, Schloss Philippsruhe (104 m)

Strecke:    Durch Kesselstadt zur Milch und die Kinzig entlang durch die Bulau. Unter der A 66 und am Kaiserfeld über die A45. Die B45 überquerend zur Klosterruine Wolfgang. Vorbei am Forsthaus Wolfgang, hinauf zur Barbarossaquelle. Im Wald über die Höhe bei Hof Trages auf die St3202, abwärts nach Albstadt und Michelbach. Ab Michelbach folgen wir dem Kahltal-Spessart-Radweg. Vorbei an der Herrenmühle und dem Dörsthof nach Brücken, Niedersteinbach,und weiter bis Mömbris. Über Mensengesäß, Hauhof, Königshofen, Blankenbach, Langenborn bis Schöllkrippen. Von Schöllkrippen zurück auf dem Kahltal-Spessart-Radweg bis zur Mündung in den Main. Wir fahren nach rechts auf dem Main-Radweg bis nach Groß-Krotzenburg, überqueren über die Limesbrücke den Main und fahren nach Steinheim. Mit der Steinheimer Mainbrücke wieder über den Main nach Hanau.

Strecke überarbeitet im September 2010


Karte 49 KB


Streckenprofil 26 KB

Track im GPX-Format
mit der rechten Maustaste klicken und Ziel speichern unter...

  Zurück Home Nach oben Weiter