Radtouren mit GPS

 

Mehrtagestouren

Werratal Radweg

 

 

Radtouren ohne GPS

Tagestouren

Rund um Hanau 
und Erlensee

Ausland

Sitemap

Links

Videoseite Radtouren

Videoseite Conil/Andalusien

Home

Logo               Werratal - Radweg              

 

Einer der abwechslungsreichsten und schönsten Radwege Deutschlands verbindet den Süden des Thüringer Waldes mit der Dreiflüssestadt Hann. Münden - und das stets in Sichtweite der Werra. Für viele Radfahrer ist die Stadt Eisfeld Ausgangsort Ihrer Radwanderung. Durchgängig beschildert führt der Werraradwanderweg größtenteils über landwirtschaftliche Wege und ist familiengeeignet.
Die Beschilderung des Radweges ist in unterschiedlichen Grössen und manchmal schlecht zu sehen.

 

Wir fuhren mit der Bahn bis Coburg (Bayernticket), von dort nach Eisfeld. Ab Eisfeld folgten wir dem Werratal Radweg bis Hann. Münden und von hier mit der Bahn  (Hessenticket) nach Hanau zurück.

 

Gesamtkilometer ca. 306 km    Höhenmeter, gesamt:    ca. 2576 m

 

 

Start:   Coburg Bahnhof     Ziel:   Hann.-Münden Bahnhof

 

1. Tag:   Coburg - Hildburghausen/Ebenhards,   48 km,   ca. 686 Hm

2. Tag:   Hildburghausen/Ebenhards - Philippsthal,   100 km,   ca. 762 Hm

3. Tag:   Philippsthal - Bad Sooden-Allendorf,   118 km,   ca. 813 Hm

4. Tag:   Bad Sooden-Allendorf - Hann. Münden,   41 km,   ca. 316 Hm

gefahren im August 2009


Karte

Streckenprofil



Zurück Home Nach oben