Hohe Strasse - Büdingen

Länge:   ca. 76 km         

Start:    Hanau, Marktplatz          Ziel:   Hanau, Schloss Philippsruhe

Streckenbeschreibung 2010:   Von Hanau Marktplatz fuhren wir mit unserem Tandem vorbei am Schloss Philippsruhe, durch den Kurpark Wilhelmsbad nach Mittelbuchen und aufwärts auf die Hohe Straße. Die Hohe Straße fuhren wir bis zum Ende in Langen Bergheim. 2011 soll die Hohe Straße bis Büdingen weiter geführt werden. So lange wollten wir nicht warten und fuhren durch den Wald nach Ronneburg. Unterhalb der Ronneburg ging es weiter auf Wald- und Feldwegen auf und nieder nach Büdingen. Nach einer Pause fuhren wir zurück über Düdelsheim, Rommelhausen nach Ostheim und von Ostheim wieder auf die Hohe Straße. Dort haben wir 2 junge Frauen auf einem Sessel im Kornfeld angetroffen. Am Wartbaum vorbei mit einer schönen 2 km langen Abfahrt von der Hohen Straße nach Mittelbuchen und über Wilhelmsbad zurück zum Schloss Philippsruhe.

Streckenbeschreibung 2014:  Durch den Kurpark Wilhelmsbad nach Mittelbuchen und aufwärts auf die Hohe Straße. Die Hohe Straße fuhren wir bis zum Ende in Büdingen. Nach einer Pause fuhren wir über Düdelsheim, Rommelhausen, vorbei am Limes-Wachturm, eine authentische Rekonstruktion der Gemeinde Limeshain, der im August 2013 eingeweiht wurde, weiter ging es nach Ostheim und von Ostheim wieder auf die Hohe Straße. Mit einer schönen 2 km langen Abfahrt von der Hohe Straße nach Mittelbuchen und über Wilhelmsbad zurück zum Schloss Philippsruhe, Hanau.

Im August 2013 weihte die Gemeinde Limeshain ihre authentische Rekonstruktion eines Limes-Wachtturmes ein. Kommen Sie den Wachtturm besichtigen - er ist jederzeit begehbar!

Gefahren im Juli 2010 und Mai 2014

2010

2014
Karte

2010

 

2014
Streckenprofil

Track im GPX-Format 2010

mit der rechten Maustaste klicken und Ziel speichern unter...

Video zu dieser Tour

 

 

Track im GPX-Format 2014

mit der rechten Maustaste klicken und Ziel speichern unter...